Internationale Katzenausstellung in Halle vom 4. – 6. November 2016

Erlebnisberichte, Events

Vom 4. bis 6. November 2016 lud der Verein Cristal Palace Cat’s e. V. im Rahmen der Verbrauchermesse zur internationalen Katzenausstellung nach Halle (Saale) ein. Diesem Aufruf folgten wir und somit waren Carola mit Magic Thai Goblin’s Raichu, Magic Hopfe Cat’s Justus und ihrem Wurf sowie Mathias und Mandy mit Magic Hopfe Cat’s Abrax und ihren Kitten mit dabei.

Die Ausstellung begann diesmal bereits am Freitag, sodass Carola samt ihren Jungs nach Halle fuhr. Dieser Aufwand hat sich sichtlich gelohnt, denn Justus setzte sich gegen all die schönen Katzen auf der Ausstellung durch und wurde Best of Best! Welch ein toller Erfolg.

Am Samstag waren dann auch Mathias und Mandy mit Abrax dabei. Angekommen stellten wir die Ausstellungskäfige auf und richteten diese für unsere Samtpfoten ein. Die Messe öffnete bald ihre Pforten und trotz des schlechten Wetters kamen viele Besucher um die Katzen zu bewundern.

 

Nach kurzer Zeit wurden die Katzen dem Richtergremium vorgestellt, wobei alle Katzen ihre beantragten Punkte erhalten haben. Justus wurde sogar von seinem Richter zur schönsten Thaikatze der Ausstellung ernannt und wurde Best in Variety.

Nachdem die Katzen ihre zweite Bewertung bekommen hatten, konnten wir uns auf der Verbrauchermesse umgesehen und viele tolle Sachen entdecken und lecker essen. Aber auch dieser Ausstellungstag neigte sich schließlich dem Ende und wir fuhren sodann auch schon wieder nach Hause.

Am nächsten Morgen hieß es dann für Mathias und Mandy und deren Mutti wieder „Koffer packen“ und los geht’s. Diesmal hatten sie nicht nur Abrax, sondern auch ihre Kitten mit dabei. Nachdem sie die tierärztliche Kontrolle mit Bravour meisterten, konnten die Kleinen samt ihrem Papa ihren Käfig beziehen. Nach kurzer Aufregung hatten sich alle beruhigt, entspannt und gespielt. Dann gab es für uns erst einmal Kaffee und belegte Brötchen zum Frühstück für einen guten Start in den Ausstellungstag.

 

Kurze Zeit später war es dann soweit: Abrax wurde dem Richter vorgestellt und auch die drei kleinen Mäuse präsentierten sich der Richterin. Nach dieser Aufregung musste das ganze erst einmal „verdaut“ werden. In Papas Pfoten schläft es sich doch am besten.

Nachdem die Katzen ihre Bewertungen und Punkte bekommen hatten, wurde Abrax zum Best in Variety gewählt und auch für die Best in Show nominiert. Schließlich wurden die Kitten zum besten Wurf in der Kurzhaarkategorie ernannt. Gegen die starke Konkurrenz auf der Messe konnten wir uns zwar nicht durchsetzen, aber wir sind sehr stolz auf unseren Abrax und die kleinen Mäuse, wie toll sie dies gemeistert haben.

Somit ging wieder ein schönes, aber auch anstrengendes Ausstellungswochenende vorüber. Bis zum nächsten Mal. 🙂

Menü