Internationale Katzenausstellung in Ratingen am 2. und 3. Juni 2018

Am 2. Juni 2018 ging es für uns bei zeiten los damit wir rechtzeitig zur Ausstellung in Ratingen ankamen. Diesmal lud der Deutsche Edelkatzenzuchtverband e.V. zur zweitägigen internationalen Katzenausstellung ein. Neben Carola, Sophie und Mandy waren unsere Samtpfoten Magic Thai Goblin’s Raichu, Xita und Dante sowie Magic Hopfe Cat’s Abrax und Rosalie mit dabei.

Nachdem wir die Käfige für die Katzen vorberietet hatten, konnte die Ausstellung auch beginnen. Leider hatten wir vergessen Stühle einzupacken und so zogen kurzerhand Carola und Sophie zum nahe gelegenen Baumarkt um Stühle zu besorgen. Zum Glück war der Veranstaltungsort diesbezüglich gut gelegen und wir mussten nicht an beiden Tagen stehen 😉

Die Zeit verging dann recht schnell und die Katzen wurden den Richtern präsentiert. Dies taten sie alle sehr vorbildlich und somit konnten sich Raichu und Xita für die Best in Show qualifizieren. Xita wurde außerdem Best in Variety. Ein schöner Erfolg.

Die Zeit verging dann sehr schnell und der erste Ausstellungstag neigte sich dem Ende zu. Wir fuhren sodann in unser wirklich wunderschönes Hotel, versorgten die Katzen, schmusten und spielten noch mit ihnen, bevor wir uns auf den Weg zum Restaurant machten. Die urige Reiterklause servierte uns leckeren Spargel und somit gingen wir satt und zufrieden wieder zum Hotel.

Am nächsten Tag fuhren wir nach einem reichhaltigen Frühstück wieder zur Ausstellungshalle. Nach einiger Zeit des Wartens – die Zeit wurde natürlich sinnvoll zum „Shopping“ von Katzenspielzeug genutzt – wurden die Katzen den Richtern vorgestellt. Auch diesmal präsentierten sie sich stets vorbildlich und somit konnte sich erneut Magic Thai Goblin’s Xita über eine Nominierung für die Best in Show freuen. Auch wurde sie wieder Best in Variety.

Nach einem schönen Ausstellungswochenende mit kleinen Erfolgen und in gemütlicher Runde sind wir wieder nach Hause gefahren. Bis zum nächsten Mal.

Menü